Ausgewählter Beitrag

Zwischen den Jahren, Hundeblick

Und schon sind sie wieder vorbei, die Weihnachtstage ... Sehr schön war's bei uns - so ruhig und entspannt, ganz viel Zweisamkeit, und jeder hatte in Ruhe Zeit für seine Hobbies oder einfach nur zum Relaxen ..  und Ausschlafen .. das hat total gut getan.

Nun stehen drei Tage Vertretungsdienst an - aber ich denke und hoffe, dass es nicht so wild wird. Sind doch viele im Urlaub - das sollte sich bemerkbar machen.





Was auch immer dieser Blick sagen will *gg* Den Weihnachtsbaum hat sie jedenfalls mißtrauisch beäugt - sie hat es nicht so mit Veränderungen in ihrem gewohnten Umfeld. Immerhin läßt sie ihn in Ruhe. Wir werden ihn wohl noch zumindest bis Neujahr stehen lassen. Lichter in dieser dunkelsten Jahreszeit .. Aber - es geht ja schon wieder aufwärts, und nun - liegt der Frühling vor uns ;-)

Habt einen schönen Start in die kurze Woche.

Birgit 27.12.2017, 08.21

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Gudrun

Dieser Blick spricht für sich!
Liebe Grüße, Gudrun

vom 28.12.2017, 17.12
7. von Ingrid

Was für vielsagende Hundeaugen - wer könnte da widerstehen? Sie will sicher etwas Leckeres haben, oder?

Nun sind wie Weihnachtsfeiertage auch vorüber und das alte Jahr ist bald zu Ende. Dann geht es wieder aufwärts dem Frühling entgegen. Ist das nicht wunderbar?

Liebe Grüße und bis bald,
Ingrid

vom 28.12.2017, 15.34
6. von Linda

Meine Tochter hat auch Urlaubssperre bis nach dem 6. Januar, weil jetzt jeder einkaufen geht oder Geschenke umtauschen oder einfach Zeit dazu hat ...
Liebe Grüße Linda

vom 28.12.2017, 11.41
5. von twinsie

Dieser Blick lässt einen dahinschmelzen 😉......ich kenn diesen Gesichtsausdruck.....wir hatten auch mal so einen süßen Golden Retriever!

Liebe Grüße
Eva

vom 28.12.2017, 07.03
4. von Frieda

Und ich dachte du hast frei bis nach Neujahr! Der Blick von Greta ist wieder einmal vielsagend -:)
Winke Frieda

vom 27.12.2017, 22.19
3. von 19sixty

Gretas Blick ist herrlich. Zum Knuddeln. Ich hoffe, die drei Tage Vertretungsdienst werden nicht so wild. Mir war immer langweilig, wenn ich mal zwischen den Jahren ins Büro musste.

Liebe Grüße

vom 27.12.2017, 14.44
2. von Wolfgang Nießen

Liebe Birgit,
es freut mich, dass ihr so schöne Tage gehabt habt. Eine Auszeit tut doch immer gut und ist auch sehr wichtig.
Ich drücke Dir die Daumen, dass Dein Vertretungsdienst nicht stressig wird.
Unser Hund interessiert sich nicht für den Weihnachtsbaum, aber er kennt ihn auch schon seit ein paar Jahren. Das einzige, was er am Baum nicht so mag, ist die Tatsache, dass er jetzt nicht mehr so einfach an seiner gewohnten Stelle auf die Couch springen kann.
Ich wünsche euch einen guten Rutsch.

Viele liebe Grüße
Wolfgang

vom 27.12.2017, 13.48
1. von Josi

Hm, vielleicht sagt der Blick auch "kann ich Euer Weihnachtsessen haben?". Kenne das von Sally. Sie war ja auch der Meinung, dass ihr was von unserem Futter zustünde.
Ansonsten warten wir mal gespannt auf das Wetter, welches angesagt. Soll Orkan auf Silvester geben. Hoffentlich denken die Deppen daran, wenn sie die Raketen zünden.

GLG und Krauler an Greta

vom 27.12.2017, 13.01


Meine Momentaufnahmen in Wort und Bild .. Fotos mache ich überwiegend mit dem Smartphone. Ich freu mich über Deinen Besuch hier




"Früher haben wir zum Himmel hochgesehen und uns gefragt, wo unser Platz im Universum ist.
Heute blicken wir auf den Boden hinab und zerbrechen uns den Kopf über unseren Platz im Schmutz."


Cooper (Matthew McConaughey)

"Das ist unmöglich!" (TARS)
"Ich weiß. Aber es ist notwendig."
(Cooper)

"Liebe ist das Einzige, was Zeit und Raum überwindet."
Brand (Anne Hathaway)

... in "Interstellar"




Eine Sternschnuppe ..




"Früher gab es nur Dunkelheit. Wenn du mich fragst, gewinnt das Licht."


Rust Cohle (Matthew McConaughey) - in "True Detective"





"Gib dem Menschen einen Hund
und seine Seele wird gesund."


Hildegard von Bingen
(1098 - 1179), deutsche Mystikerin,
Äbtissin und Naturwissenschaftlerin,
katholische Heilige







"... For you I will return
If I don't return
I will leave a message for you
carved in stone ..."

(Leaves Eyes - "Twilight Sun")





Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann,
und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

(Victor Hugo)





6saitige frühmittelalterliche Leier basierend auf dem Oberflacht-Fund, Stahlsaiten, C-Dur/d-Moll
Meine erste Leier, mit der ich das Spielen begonnen habe.




8saitige frühmittelalterliche Leier, d-Moll.




8saitige germanische Leier, Nylonsaiten, F-Dur




Kleine 9saitige Leier c' - d'' (d-Moll), 39 cm hoch
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3