Ausgewählter Beitrag

Sturmnachmittag am See mit Greta


Für den Moment hat der Sturm sich gelegt - dafür regnet es heute nur einmal. Mancherorts werden bereits Überschwemmungen befürchtet ... Und ab heute Nachmittag gilt hier wieder eine Sturmwarnung.

Greta will bei jedem Wetter raus. Sturm macht sie ganz verrückt und wild, aber - die Hunderunde muss sein, also war sie mit Herrchen gestern Nachmittag am See :-)





Ins Wasser springen? Nee, lieber doch nicht. Schwimmen ist doof ;-)





Sogar die Lichtverhältnisse waren irgendwie stürmisch ..





Und solche Wellen sind für unseren nochmalerweise topf-ebenen See sehr ungewöhnlich.


"Ihr steht und sagt: Warum?
Aber ich träume und sage: Warum nicht?"

(George Bernard Shaw)

Birgit 04.01.2018, 13.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Träumerle Kerstin

Liebe Birgit. Wenn ein See schon so stürmisch ist, dann war es wirklich heftig. Wir haben nichts abbekommen, nur etwas Wind.
Liebe Grüße von Kerstin.

vom 07.01.2018, 19.35
11. von Morgentau

Schöne stimmungsvolle Fotos ... wunderbar!

vom 06.01.2018, 18.44
10. von Martina

Durch die Wellen kann man erahnen wie stürmisch es war.
Super Bilder!
Liebe Grüße, Martina

vom 05.01.2018, 00.25
9. von Frieda

Die Bilder sind eindrücklich, die Stimmung ist gut eingefangen, der Wind ist beinahe zu spüren-:) Bei uns ist noch bis Freitagmorgen Sturmwarnung. Gerade jetzt windet es wieder recht heftig und den ganzen Tag hat es geregnet.

Ja, warum nicht? Schönen und kurzen Tag morgen!
Liebe Grüsse
Frieda

vom 04.01.2018, 23.07
8. von Josi

Haha, Sally hätte einen Köpper rein gemacht. Mein Hund kennt da nichts. Wasser ist toll, wurscht ob ich das in dem Moment anders empfinde.

GLG und Knuddler an Greta

vom 04.01.2018, 22.34
7. von Rose

Hier ist auch eher Herbstwetter angesagt. Der Sturm war heute auch nicht mehr so schlimm. Geregnet hat es auch, aber nicht durchgehend. Gestern war er heftiger. Vom nächsten Wasser bin ich weit genug entfernt. Sollte es Hochwasser geben, bleibe ich verschont. Neben der Arbeit sind zwei Bäche. Da bin ich gespannt, wie es die nächsten Tage wird. Mein Auto steht nicht in der TG (kostet 20 Euro im Monat).

Wünsche Dir einen schönen Abend

LG Rose

vom 04.01.2018, 20.42
6. von Ingrid

Das Wetter ist wirklich nicht mehr normal, bei uns regnet es auch und teilweise gießt es wie aus Eimern.
Greta kommt mir vor, als ob sie sich gegen den Sturm stemmt. Und sie wird doch nicht überlegt haben sich den Ast aus dem Wasser zu schnappen?

Jedenfalls sind das tolle Wasser und Lichtverhältnisse, die du hier festgehalten hast.
Und den Spruch von G. B. Shaw finde ich auch sehr gut - du weißt ich liebe Sprüche, Zitate, etc.

Liebe Grüße und hab noch einen schönen Abend,
Ingrid

vom 04.01.2018, 20.03
5. von 19sixty

Hier auch nur Dauerregen. Stürmisch ist es zeitweise immer noch, aber nicht mehr so schlimm.
Greta sieht aus, als versteht sie nicht, warum der See so unruhig ist ;-)

Liebe Grüße

vom 04.01.2018, 18.42
4. von Manja Kaube

Greta der Windhund :) tolle Fotos, toller Hund

Mein Floh ist ja total wasserscheu aber spazieren bei Regen, Wind und Wetter kann gar nicht ausdauernd genug sein. Naja, bleibe ich wenigstens abgehärtet

vom 04.01.2018, 17.03
3. von EinfachIch

Ich mag so stürmisches Wetter auch, vor allem am Meer. Sollte nur nicht unbedingt dabei regnen ;)

Das Zitat von Shaw gefällt mir sehr gut.

LG EinfachIch :)

vom 04.01.2018, 15.37
2. von Linda

Das sind aber sehr schöne Fotos, so am See, gefällt mir sehr gut! Hier ist auch Dauerregen heute!
Viele liebe Grüße Linda

vom 04.01.2018, 13.44
1. von Wolfgang Nießen

Liebe Birgit,
das Wetter spielt wahrlich verrückt, aber mit dem Hund muss man immer raus. Geht mir genauso, aber ich mache das gerne, egal was das Wetter sagt.
Wir haben heute, mal wieder, einen Regentag. Frage mich langsam, wann endlich ein Tag ohne Regen kommt.

Viele liebe Grüße
Wolfgang

vom 04.01.2018, 13.27


Meine Momentaufnahmen in Wort und Bild .. Fotos mache ich überwiegend mit dem Smartphone. Ich freu mich über Deinen Besuch hier




"Früher haben wir zum Himmel hochgesehen und uns gefragt, wo unser Platz im Universum ist.
Heute blicken wir auf den Boden hinab und zerbrechen uns den Kopf über unseren Platz im Schmutz."


Cooper (Matthew McConaughey)

"Das ist unmöglich!" (TARS)
"Ich weiß. Aber es ist notwendig."
(Cooper)

"Liebe ist das Einzige, was Zeit und Raum überwindet."
Brand (Anne Hathaway)

... in "Interstellar"




Eine Sternschnuppe ..




"Früher gab es nur Dunkelheit. Wenn du mich fragst, gewinnt das Licht."


Rust Cohle (Matthew McConaughey) - in "True Detective"





"Gib dem Menschen einen Hund
und seine Seele wird gesund."


Hildegard von Bingen
(1098 - 1179), deutsche Mystikerin,
Äbtissin und Naturwissenschaftlerin,
katholische Heilige







"... For you I will return
If I don't return
I will leave a message for you
carved in stone ..."

(Leaves Eyes - "Twilight Sun")





Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann,
und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

(Victor Hugo)





6saitige frühmittelalterliche Leier basierend auf dem Oberflacht-Fund, Stahlsaiten, C-Dur/d-Moll
Meine erste Leier, mit der ich das Spielen begonnen habe.




8saitige frühmittelalterliche Leier, d-Moll.




8saitige germanische Leier, Nylonsaiten, F-Dur




Kleine 9saitige Leier c' - d'' (d-Moll), 39 cm hoch
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3