Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Eis

Im Wald, Am Finsterroter See - und in Schwarz-Weiß


Ehe der Sonntag zu Ende geht, und wir ihn gemütlich auf der Couch beschließen werden, möchte ich noch die ersten Bilder vom Wochenende hier zeigen :-)

Ein Wochenende ganz nach meinem Geschmack .. ganz gemütlich, Schlaf nachholen, und viel draußen in der einsamen ruhigen Natur unterwegs - und viel Musik ... Klavier, Leier und Kantele. Manchmal fällt mir die Entscheidung schwer ;-) Ach ja ...ich könnte gut den ganzen Tag auf meinen Instrumenten üben und spielen.





Am noch vereisten Finsterroter See - wobei das Eis definitiv nicht mehr tragfähig ist. Wir hatten Temperaturen bis 10 Grad, sehr angenehm.

Der See ist leider nicht mehr als Badesee zugelassen - die EU-Regelungen bezüglich der Meßwerte erlauben es nicht. Dennoch ist es eine schöne Gegend und auch gut zum Spazierengehen und Wandern geeignet.






Unsere Fellnase schaut gespannt nach hinten - dort auf dem Wanderweg läuft gerade ein anderer Hund vorbei.





Querwaldein ..und bemooste Stämme.





Mal in schwarz-weiß :-)


Startet gut in die neue Woche. Ich komme morgen wieder bei Euch in den Blogs vorbei.

Birgit 05.02.2017, 20.12 | (6/0) Kommentare (RSS) | PL

Geburtstags-Hund :-) Waldwanderung




Happy Birthday .. Heute ist unsere wuselige knuffige Fellnase 4 Jahre alt geworden :-) Wir sind so glücklich und dankbar, sie zu haben.





Foto-Shooting mitten im Wald. Klar, dass sie lieber den diversen Wildspuren gefolgt wäre ;-) aber da sie ein ziemlich ausgeprägtes Jagd-Gen hat, wäre das wahrscheinlich keine so gute Idee.





Der erste Tag mit deutlichen Plusgraden nach der langen Kälte. Auch wenn der glitzernde Schnee etwas für sich hat - ich genieße es, auch schon wieder schneefreie Wiesen zu sehen und die Vögel zwitschern zu hören, als würden sie den Frühling, der vor uns liegt, schon erahnen ...




Mein Lieblingsbild aus der Serie :-)

Natürlich habe ich noch mehr Naturmomente mit dem Handy eingefangen auf unserer Tour ..die zeige ich dann in den nächsten Beiträgen.

Ansonsten war das ein sehr entspanntes Wochenende mit Natur und Musik und heute auch schön lange Ausschlafen.

Mal wieder selbst richtig gekocht ..also ..mein Schatz hat gekocht...ich bin da ja nicht so talentiert, grins. Aber ich liebe seinen Weißkohl-Eintopf :-) Er macht sich dann noch einen Braten dazu - Fleisch brauche ich allerdings nicht. Ein paar Nudeln dazu, und gut. Reicht für 2 Tage. Hmmm.

Einen gemütlichen Abend wünsche ich Euch. Kommt gut in die neue Woche.

Birgit 29.01.2017, 19.27 | (9/0) Kommentare (RSS) | PL

Auf dem zugefrorenen See, Fantasie

Die letzte Nacht war hier wohl die bisher kälteste. Mein Autothermometer sagte um 6.40 Uhr -13 Grad (und meist wird es ja gen Sonnenaufgang noch kälter), unser Thermometer auf der Terrasse -15 Grad.

Das Positive sehen. Es ist nicht glatt, nicht nass,  nicht matschig.

Aber so extreme Temperaturen, egal ob heiß oder eisig, machen mir irgendwie Angst. Alles unterhalb von -8 und oberhalb von + 32 Grad ... muß wegen mir nicht wirklich sein.

Mein Schatz hat sehr schöne Aufnahmen von unserem zugefrorenen großen See mitgebracht, die ich Euch gerne zeigen möchte.





Alles geht: Schlitten, Schlittschuhe, Fahrrad oder einfach nur Laufen :-)





Ist das Eis wirklich vertrauenswürdig?!




Sinkende Wintersonne ...




Sie beobachtet gespannt das Treiben auf dem Eis ..

Hier und auf dem 2. Bild habe ich ein Plugin von IrfanView angewendet. AltaLux. Hat was, finde ich :-)


"Fantasie ist wichtiger als Wissen.
Wissen ist begrenzt.
Fantasie aber umfaßt
die ganze Welt."


(Albert Einstein)


... und mit unserer Fantasie können wir uns überall hin "beamen", wo wir wollen ..können uns die phantastischsten Träume vor unserem inneren Auge malen ... Die Freiheit der Gedanken und die Kraft der Imagination. Unschlagbar :-)

Einen schönen Abend wünsche ich Euch.

Birgit 23.01.2017, 19.05 | (9/0) Kommentare (RSS) | PL

Stürmische Nacht, Steinkreis im Wald bei HN


Was für ein Wetter... Böen mit Spitzengeschwindigkeiten von 106 km/h hatten wir letzte Nacht. Ab etwa halb ein Uhr war Schlafen nicht mehr drin, dementsprechend müde bin ich jetzt ... so laut pfiff und heulte der Sturm ums Haus und rüttelte an allem, was er zu fassen bekam. Zum Glück flog nichts weg, wir hatten gestern noch alles beschwert und befestigt. Selbst unsere Mülltonne blieb verschont - was man von vielen anderen nicht sagen konnte ...die Straßen waren mit Müll übersät. Nun soll auch noch Schnee nachkommen, und ich kann gar nicht sagen, wie genug ich von diesem Wetter habe ;-)





Bei einem Spaziergang im Wald bei Heilbronn stießen wir auf diesen 2013 errichteten Steinkreis ...





Ein sehr schöner Ort der Ruhe mitten im Wald, zum Verweilen, Abschalten, sich-Besinnen.

In jeden einzelnen dieser Steine sind positive Begriffe wie Liebe, Freundschaft, Hoffnung, Vertrauen ... eingemeißelt.





Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und kommt gut durch das Wetter!

Birgit 13.01.2017, 11.34 | (8/0) Kommentare (RSS) | PL




"Früher haben wir zum Himmel hochgesehen und uns gefragt, wo unser Platz im Universum ist.
Heute blicken wir auf den Boden hinab und zerbrechen uns den Kopf über unseren Platz im Schmutz."


Cooper (Matthew McConaughey)

"Das ist unmöglich!" (TARS)
"Ich weiß. Aber es ist notwendig."
(Cooper)

"Liebe ist das Einzige, was Zeit und Raum überwindet."
Brand (Anne Hathaway)

... in "Interstellar"




Eine Sternschnuppe ..




"Früher gab es nur Dunkelheit. Wenn du mich fragst, gewinnt das Licht."


Rust Cohle (Matthew McConaughey) - in "True Detective"





"Gib dem Menschen einen Hund
und seine Seele wird gesund."


Hildegard von Bingen
(1098 - 1179), deutsche Mystikerin,
Äbtissin und Naturwissenschaftlerin,
katholische Heilige







"... For you I will return
If I don't return
I will leave a message for you
carved in stone ..."

(Leaves Eyes - "Twilight Sun")





Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann,
und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

(Victor Hugo)




6saitige mittelalterliche Leier basierend auf dem Oberflacht-Fund, Stahlsaiten, C-Dur/d-Moll




8saitige germanische Leier, Nylonsaiten, F-Dur




10saitige diatonisch gestimmte Soprankantele (e-Moll) und
12saitige pentatonisch gestimmte Kantele (a-Moll p.)




27saitige chromatisch gestimmte Kleine Sopranleier, Choroi
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3